• 3.629.500 €
  • Inkl. 19% USt.

  • Sportwagen/Coupé,Neufahrzeug
  • Ethanol (FFV, E85 etc.)
  • 1177 kW / 1600 PS

Weitere Informationen:

  • 5000cm³
  • 30.12.2021
  • 2/3

Energie & Umwelt:

  • 99 l/100km
  • 99 l/100km
  • 99 l/100km
  • 999 g/km
  • G

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Ausstattung:

  • Garantie
Wir bieten Ihnen einen Jesko Build-Slot an.
Das Auto ist noch für Sie optional!
Die neueste Ergänzung zu Koenigseggs beeindruckendem Angebot an Hypercars - der Jesko. Ab 2020 werden 125 Jeskos in Ängelholm gefertigt. Limitierte Auflage, beschränkte Auflage! Ergreifen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich eines dieser begehrten Fahrzeuge. Mit bis zu unglaublichen 1600 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 480 km / h bricht er spielerisch alle Rekorde für Serienfahrzeuge. Diese beeindruckende Kraft wird durch den überarbeiteten 5.0 Biturbo V8 Motor von Koenigsegg erzeugt. Der Flatplane-Motor kann mehr als 8500 Umdrehungen pro Minute aufrechterhalten und liefert ein Drehmoment von bis zu 1500 Nm bei 5100 U / min. Die entstehenden Vibrationen werden von ausgeklügelten Motoraufhängungen aufgenommen. Beide Turbolader arbeiten mit einem patentierten Einspritzsystem. Ein mit Lufttanks aus Carbon verbundener Kompressor schießt einen zeitgesteuerten Luftstoß von 20 bar ab, um den Turbolader vorzuspulen. Diese einzigartige Methode sorgt für einen sofortigen und lebendigen Schub in einer Klasse für sich. Unter Verwendung einer Mischung aus modernster Technologie verwendet der lebhafte Jesko einen enormen Abtrieb von 1.000 kg bei 275 km / h und erreicht bei Höchstgeschwindigkeit brutale 1.400 kg. Das ist eine kräftige Steigerung von 30% gegenüber dem Koenigsegg One: 1 und 40% mehr als beim Agera RS. Damit diese faszinierende Leistung Wirklichkeit wird, setzt Koenigsegg einen variablen Heckflügelwinkel ein. Optimierte Designs nutzen den natürlichen Luftstrom, um das Auto auf den Asphalt zu schieben und die Luft so glatt wie möglich an der Karosserie vorbeizulassen. Diese Leistung wird durch 20- oder 21-Zoll-Felgen aus Carbon oder Aluminium ausgeglichen. Die Carbonfelgen wiegen hinten nicht mehr als 8,4 kg, vorne sind es ultraleichte 6,7 kg. Diese Gewichtsersparnis bringt den Jesko auf ein Trockengewicht von nur 1320 kg und ein agiles Leergewicht von 1420 kg.
By |November 5th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Koenigsegg Jesko

About the Author: